Audi Airport Service    

Torsten Kolb im Interview
Torsten Kolb organisiert mit seiner Kollegin Natascha Teichler den Audi Stuttgart Airport Service. Wir haben ihm die wichtigsten Fragen gestellt.

Herr Kolb, wie funktioniert der Audi Stuttgart Airport Service/content/iph/market_de/DEU26603/footnotes/jcr:content/par_footnotes_content_40_1147331182

Das ist schnell erklärt: Sie nennen uns Ihre Flugdaten und die gewünschten Arbeiten am Fahrzeug. Am Abflugtag parken Sie auf den reservierten Parkplätzen im Parkhaus P4 am Flughafen und hinterlegen Ihren Schlüssel am Schalter der Parkhausverwaltung. Sie heben ganz entspannt ab – den Rest erledigen wir: Wenn Sie wieder landen, steht ihr Audi frisch gewaschen und voll funktionstüchtig wieder für Sie bereit. 


Was kostet der Airport Service? 

Wir berechnen für das Parken, Abholen und Bringen eine Pauschale von 39 Euro. Wenn Sie jetzt im Herbst also zum Beispiel zwei Wochen in den Süden fliegen, sind bis zu Ihrer Rückkehr nicht nur alle Servicearbeiten erledigt, die Reifen gewechselt usw., sondern Sie sparen auch noch bei den Parkgebühren. Über die beauftragten Werkstattleistungen, Material und Flüssigkeiten erhalten Sie eine gesonderte Rechnung. 


Welche Vorteile bietet der Airport Service darüber hinaus? 

Der Service eignet sich sehr gut für Audi Kunden, die nicht aus der direkten Nähe kommen, denn wenn der Flug schon sehr früh geht, müssen diese entweder das Auto nehmen und Parkgebühren zahlen, oder sich von jemandem hinfahren lassen, was ebenfalls Aufwand und Kosten bedeutet. Auch Geschäftsreisen werden viel teurer als nötig, weil Sie noch eine Übernachtung am Flughafenhotel einplanen müssen. Da lohnt es sich, gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, und Ihr Fahrzeug einfach zu uns in die Werkstatt zu geben. 


Steht der Airport-Service immer zu Verfügung? 

Ja, denn wenn ein Fahrzeug länger bei uns ist, können die anstehenden Arbeiten in der Werkstatt einfacher disponieren, als wenn alles an nur einem Tag erledigt werden muss. In diesem Fall kann es ja tatsächlich dauern, bis ein Termin mit ausreichendem Zeitfenster zur Verfügung steht. Sie können also den Airport Service buchen und die Zeit, in der Sie Ihren Audi ohnehin nicht benötigen, wird effektiv genutzt.

Vielen Dank für diese Informationen, Herr Kolb!